DIGITALISIERUNGS-TOOLKIT

Hybrides Arbeiten

Neue Arbeitsformen erfolgreich in deinem Unternehmen etablieren.

Zahlreiche Unternehmen standen zu Beginn von COVID vor einer starken Veränderung oder sogar Sorge, als es hieß „Wenn möglich – Home Office“. Auch wir BRICKMAKERS sind der Pandemie geschuldet von einhundert Prozent Büroleben auf Homeoffice bzw. langfristig hybrides Arbeiten umgestiegen und wollen unsere Erfahrungen und Erkenntnisse mit euch in Form einer Blogbeitragsserie teilen.

Es haben sich viele verschiedene Meinungen und Erkenntnisse zum Thema hybride Arbeitsformen gebildet und Hürden werden immer wieder neue entstehen. Das Umsetzen neuer Arbeitsformen bedeutet einen stetigen Wandel – stetiges Reflektieren und die Bereitschaft für Veränderungen. Uns beschäftigten Fragen wie: Welche Möglichkeiten sind passend für mein Unternehmen? Nur noch Home Office? Doch lieber eine Mischform oder werden alle ins Büro zurückgeholt, sobald es die Situation wieder zulässt? Was bedeutete die Veränderung für unsere Unternehmenskultur? Welche bürokratischen Details müssen beachtet werden? Wie fange ich überhaupt an?

Die hybride Arbeitsform braucht Struktur, Organisation und Vertrauen.

M hinten Copy-1


Für uns BRICKMAKERS funktioniert das hybride Arbeiten sehr gut und mithilfe unseres Advisors (eine verantwortliche Person für eine bestimmte Thematik im Unternehmen) für zukünftiges Arbeiten können wir Verantwortlichkeiten besser strukturieren und uns als Unternehmen sowie alle Mitarbeitenden auf den neusten Stand halten. Ein weiterer Vorteil: Neue Arbeitsformen können im beruflichen Alltag implementiert werden und dabei stehen die Mitarbeitenden im Fokus.
Im Folgenden könnt ihr unsere Erfahrungen in unserem Blog nachlesen!

Du hast Fragen oder Anregungen zum Thema hybrides Arbeiten? 

Auf dem Weg zum hybriden Arbeiten

Was bedeutet "hybrides Arbeiten" überhaupt und für welche Unternehmen ist es geeignet? Wie wir  unsere ersten Schritte in die hybride Arbeitsform gegangen sind, erfahrt ihr hier.

Erfahrungen im Umdenken & Umsetzen

Leidet die Arbeitsqualität im Homeoffice? Wie mache ich meinen Mitarbeitenden die Arbeit so angenehm wie möglich? Wie konkretisiere ich meine Vorstellungen und was muss ich beachten? Lest es hier!

Klarheit im Arbeitsschutzgesetz

Welche rechtlichen Grundlagen gibt es für uns im Unternehmen zu klären? Worauf muss ich bei der Umsetzung in die Praxis achten? Welche Quellen sind vertrauenswürdig? Erfahrt hier mehr.

Leitfaden für hybride Meetings

Welche Ausstattung brauche ich für eine gute Qualität für hybride Meetings? Welche Vorbereitungen sind zu treffen und wie erreiche ich es, dass remote zugeschaltete Mitarbeitende sich integriert fühlen? Hier ein Leitfaden! 

Hybrides Arbeiten erfolgreich angehen

Gerne stellen wir dir unsere Verträge zum mobilen Arbeiten und der Telearbeit zur Verfügung. Diese sollen dir eine Hilfestellung bei der vertraglichen Umsetzung des hybriden Arbeitens bieten. Durch die Eingabe deiner E-Mail Adresse kannst du dir die Dokumente herunterladen.